Pfrunger-Burgweiler Ried
Naturschutzzentrum Pfrunger Ried

Das Pfrunger-Burgweiler Ried ist nach dem Federsee mit 2600 Hektar das zweitgrößte zusammenhängende Moorgebiet Südwestdeutschlands. Auf verschiedenen Rundwegen können Sie das Ried mit all seinen Facetten kennenlernen und Einblicke in die faszinierende Landschaft mit verschiedene Lebensräumen und damit auch einer großen Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren erhalten.

Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf 
http://schwaebischer-heimatbund.de/naturschutzzentrum.html

Idealer Ausgangspunkt für einige der Rundwege ist das Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf. Hier lädt eine interaktive Dauerausstellung ein, sich mit der Geschichte des Moors zu befassen. Das Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf bietet jedes Jahr ein vieseitiges Programmangebot und Weiterbildungsmöglichkeiten für Naturbegeisterte jeden Alters an.

Der Königseggsee – Naturfreibad

Der Königseggsee liegt nur wenige Fahrrad- oder Autominuten von der Ortschaft entfernt. Umrahmt von Wald- und Riedgebiet genießt man mit Blick auf die Burg Königsegg einen Familien-Badetag in diesem etwa 18 Hektar großen Natursee. Mittlerweile bietet das Freibad am Königseggsee auch ein Veranstaltungsprogramm an.

Telefon SeeCafé: 07587 / 950 7519

Das Schloss Altshausen
www.altshausen.de/index.php?id=422